MysteryCode und Datenschutz?

Datenschutzerklärung: klick mich
News zu den Änderungen durch die DSGVO auf unserer Website
Einstellungsmöglichkeiten zur Privatsphäre finden Sie in Ihren Einstellungen
Einen maschinenlesbaren Export Ihrer Daten können Sie in Ihrem Profil anfordern

Temporäre Abschaltung des Gravatar-Services

Wir haben den Gravatar-Service zunächst deaktiviert, um sämtliche Verknüpfungen zu entfernen. Anschließend haben wir eine optimierte Version des Features wieder aktiviert.

Eine Übermittlung von Daten (Anfrage an den Gravatar-Server über den Benutzer-PC und Übergabe der MD5-codierten E-Mail-Adresse) findet nun ausschließlich nach Zustimmung durch den Benutzer statt. Sämtliche Verbindungen werden über unseren Server aufgebaut, sodass Gravatar keine Möglichkeit hat Systeminformationen des Benutzers auszulesen. Übermittelt wird an persönlichen Informationen des Benutzers folglich nur noch ein MD5-Hash der im Account hinterlegten E-Mail-Adresse.

Sollten Sie dieses Feature weiterhin nutzen wollen, bitten wir Sie, den entsprechenden Hinweis in der Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen und eine Datenübermittlung in der Avatar-Verwaltung erneut anzuweisen.

Allgemeine Privatsphäre-Einstellungen auf dieser Website

Wir möchten Sie in diesem Zug noch auf die Möglichkeiten zur Einstellung der Privatsphäre einiger Informationen und Features hinweisen, die Sie in der Account-Verwaltung unter Privatsphäre vornehmen können.

Bitte beachten Sie, dass selbst bei der Einstellung "Keiner" der Administrator und Serverbetreiber stats Zugriff auf diese Informationen hat und sich dies nicht technisch verhindern lässt.

Google Web Fonts

Dank des Plugins von @SoftCreatR laden unsere Websites ab sofort keine Schriftarten mehr von externen Server über den Browser des Besuchers herunter.

Sollten Sie dennoch eine Verbindung bemerken (wie das mit Software eben so ist, man kann bei noch so guter Prüfung immer noch etwas übersehen), melden Sie uns das bitte per Konversation, Kontaktformular oder E-Mail.

Kennzeichnung externer Links

Externe Links werden auf unseren Websites meist mit einem kleinen Symbol hinter dem Link-Text gekennzeichnet. Beispiel: Ein externer Link zu unseren Assets.

Wir weisen darauf hin, dass eine derartige Markierung nicht überall umsetzbar ist und wir für Fehleinschätzungen nicht haften. Dieses Feature ist eine reine Stütze für den Besucher.

Versand von E-Mails über unsere Websites

Der Versand von E-Mails durch unsere Websites erfolgt ausschließlich per verschlüsselter Verbindung. Wir weisen dennoch darauf hin, dass ein lückenloser Schutz nie garantiert werden kann.

Verschlüsselte Verbindung zu unseren Websites

Die Verbindung zu unseren Websites ist durch eine 4096 Bit RSA-Verschlüsselung geschützt. Das Zertifikat wurde ausgestellt durch Let's Encrypt Authority X3.

Einige der Domains oder Subdomains werden durch CloudFlare geroutet, dementsprechend werden dort 256 Bit mit ECDSA verschlüsselte Zertifikate von COMODO ECC Domain Validation Secure Server CA 2 zwischen Browser und CloudFlare-Server verwendet; die Verbindung zwischen ClourFlare-Server und unseren Servern ist durch eine 4096 Bit RSA-Verschlüsselung geschützt.

Eine Ausnahme bilden die Updateserver für WCF 1.1 und kleiner, die durch Systemvoraussetzungen des WCF unverschlüsselt erreichbar sein müssen. Wir empfehlen in diesem Fall keine Account-Daten zu hinterlegen, da diese sonst im Klartext und unverschlüsselt übertragen werden.

Automatische Installation von Updateservern durch unsere Software

Wie bisher auch werden unsere Endanwendungen automatisch unseren Updateserver der jeweiligen WSC-Version in Ihrer WSC-Instanz hinterlegen, sofern er nicht bereits eingetragen ist.

Dies bedeutet, dass Ihr WSC regelmäßig eine Anfrage an unsere Server sendet, aus der wir theoretisch diverse Systeminformationen wie WSC-Version, IP-Adresse und Hostname (des Servers) auslesen können. Wenn Sie Ihre Account-Daten hinterlegt haben, werden Ihr Benutzername und Passwort im Klartext (aber in der Regel über eine SSL/TLS gesicherte Verbindung) an unseren Server übertragen. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dazu, der Anfrage Ihren Account zuordnen zu können, um Ihnen den Download bzw. die angeforderten Informationen bereitstellen zu können.

Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie über den Link Datenschutzerklärung im Footer der Seite.

Da uns klar ist, dass sich kaum jemand alles durchlesen wird, wir aber zu derartig detaillierten Informationen verpflichtet sind, hier eine kurze, nicht verbindliche Übersicht über Daten, die wir speichern:

Server-Logs

  • IP-Adresse
  • Verwendeter Browser, Betriebssystem und Browserversion
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs/Fehlers
  • URL der Seite
  • URL der verweisenden Seite

Website

Registrierung

Bei der Registrierung werden diverse Daten erhoben. Lesen Sie dazu bitte den vorangehenden Punkt.

Bei der Registrierung über Drittanbieter werden Daten transferiert. Bitte lesen sie dazu die entsprechenden Absätze in unserer Datenschutzerklärung.

Kontaktformular und E-Mails ans uns

Sowohl Anfragen per Kontaktformular als auch direkt per E-Mail an uns werden dauerhaft in unserem E-Mail-Server in Form von E-Mails gespeichert. Sollten Sie eine Löschung wollen und eine Speicherung der Daten nicht anderweitig rechtlich erforderlich sein, wenden Sie sich bitte von der entsprechenden E-Mail-Adresse aus an uns.

Recht auf Löschung

Sie können in der Account-Verwaltung die Löschung Ihres Profils auf dieser Website beantragen.

Bitte beachten Sie, dass dadurch standardmäßig nur das Profil gelöscht wird, nicht aber die verteilt gespeicherten Daten wie Log-Einträge, Bestelldaten, Beiträge oder ähnliches. Sollten Sie eine Anonymisierung Ihres Benutzernamens oder die vollständige Löschung der mit Ihrem Konto verbundenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte vor Beantragung der Löschung von der mit dem Account verknüpften E-Mail-Adresse schriftlich per E-Mail unter Angabe des Benutzernamens an uns.

Bitte beachten Sie zudem, dass eine Validierung Ihrer Anfrage nach Löschung des Profils durch die fehlende Zuordnung zu einer E-Mail-Adresse nicht mehr möglich ist.

Auskunftsrecht der betroffenen Person

Falls Sie eine Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten Daten wünschen, wenden Sie sich bitte über die in Ihrem Account hinterlegte E-Mail-Adresse schriftlich per E-Mail an uns.

Eine Auskunft kann aus Datenschutzgründen nur erfolgen, wenn Ihre Anfrage validiert werden kann. Bitte beachten Sie dementsprechend, dass eine Auskunft nur erteilt werden kann, wenn Sie sich über die hinterlegte E-Mail-Adresse an uns wenden. Bitte beachten Sie zudem, dass eine Validierung Ihrer Anfrage nach Löschung des Profils durch die fehlende Zuordnung zu einer E-Mail-Adresse nicht mehr möglich ist. Sollte eine Validierung Ihrer Anfrage dennoch nicht möglich sein, informieren wir Sie in einem angemessenen Zeitraum nach Erhalt und Prüfung der Anfrage darüber.

Sie können Ihre Daten auch in maschinenlesbarem Format in ihrem Profil einsehen: Zum Profil


Bildquelle:

Bipr Rechtsvorschriften Schutz · Kostenloses Bild auf Pixabay

    Teilen