Fireball 3.0.0 Beta 3 und Dokumentation

Vor wenigen Minuten habe ich endlich die nächste Beta-Version für Fireball CMS 3.0 herausgegeben.


Fireball 3.0 - Anwenderdokumentation

Wie inzwischen einigen bekannt sein dürfte, hatte ich vor geraumer Zeit eine Anwender-Dokumentation angesprochen. Inzwischen gibt es auch etwas vorzeigbares und ab sofort auch eine öffentliche Live-Demo, was man mit dem CMS alles anstellen kann. Die Demo ist absichtlich sehr einfach gehalten, damit vor allem deutlich wird, was man ohne großen Aufwand umsetzen kann. Wer es komplexer gestalten will, dürfte meistens auch entsprechende Kenntnisse mitbringen, bei denen nicht mehr allzu viel erklärt werden muss. ;)

Bitte habt Verständnis dafür, dass es aus Datenschutz- und Sicherheitsgründen nicht möglich sein wird das ACP freizugeben. Es ist aber auf lange Sicht ein Demo-System für sämtliche wichtigen Produkte geplant.


Die Startseite der Online-Demo findet ihr hier: Startseite - Fireball CMS 3.0-Demo

Den bisherigen Stand der Dokumentation findet ihr hier: Fireball CMS - Fireball CMS 3.0-Demo


Die wichtigsten Änderungen von Version 3.0.0 Beta 2 auf einen Blick:

Neu:
- Diagramm-Inhalte: Kreisdiagramm
- Inline-Editor für Dateien inkl. nachträglicher Kategoriezuodnung
- Dateititel zur Anzeige anweichend vom Dateinamen
- Design der Inhaltstypen "Bild" und "Gallery" und "Spalten" überarbeitet
- Kopieren und Verschieben mehrerer Inhalte auf andere Seiten


Fehlerbehebungen:

- Fehler beim Validieren von Smarty-Code mit Template-Includes behoben
- Fehlerhafte Links in den Breadcrumbs behoben
- Fehler beim Import behoben
- Doppeltes Style-Resetten durch Laden von reset.scss behoben
- Fallback für Titel bei der Auswahl von Boxen
- Inkonsistente Titel-Formatierung angepasst
- Diverse Sprachvariablen hinzugefügt
- Probleme mit dem Slider behoben
- Fehler beim Hinzufügen einer Galerie behoben
- Fehlerhafte Speicherung für die Aktivierung von Kommentaren auf einer Seite behoben
- Invalides HTML für diverse Inhaltstypen angepasst
- Diverse weitere Fehlerbehebungen und Optimierungen


Update & Installation:

Das Update kann wie immer über das ACP automatisch via Updateserver (https://update.mysterycode.de/vortex/unstable/) oder per Download mit dem Browser bezogen werden.


Kleiner Hinweis:

Auch, wenn ich es hier und auf diversen anderen Seiten live einsetze, bleibt es eine Unstable-Version, in der durchaus noch irgendwo versteckt gravierende Fehler enthalten sein können. Also bitte einfach kurz bei mir im Forum melden, wenn etwas nicht wie gewollt funktioniert, und nicht drüber ärgern. Behoben werden die Bugs wie immer, wenn gerade Zeit vorhanden ist.

    Teilen