News

  • Ab dem 11. September 2017 werde ich bis voraussichtlich Ende Juli großteils kürzer treten müssen.
    Zudem möchte ich darum bitten, mir einfach eine E-Mail zu schreiben, sollten weiterführende Fragen oder Probleme auftauchen, die man nicht ins Forum schreiben will. Das hat zum einen den Grund, dass ich sehr unregelmäßig erreichbar sein werde - und mir die Anfragen dann so einteilen kann, dass ich nicht gerade zwischen Tür und Angel stehe, oder nach nächtlicher Arbeit irgendwelche…
    Weiterlesen
  • Der Fehler-BBCode

    Geschuldet der Tatsache, dass ab dem WSC 3.0 der Stacktrace als JSON-String mitgegeben wird, habe ich mich an einen BBCode gesetzt, um die Fehlermeldungen im Forum lesbarer darzustellen.
    Bitte ab sofort für Fehlermeldungen (im speziellen sämtliche Fatal Error-Meldungen), mit dem Bug -BBCode die komplette Meldung - also am Besten direkt den Inhalt des Textfeldes im ACP kopieren - in den Beitrag einfügen. Aufbereitet sieht das dann so aus:
    Tue, 11 Jul 2017 21:58:25 +0000 Message: Connecting to…
    Weiterlesen
  • Im genannten Zeitraum werde ich voraussichtlich kaum oder nicht erreichbar sein.
    Ich versuche dennoch täglich nachzusehen, ob Freischaltungen im Shop oder dringende Support-Fälle anstehen.
  • Vor wenigen Minuten habe ich endlich die nächste Beta-Version für Fireball CMS 3.0 herausgegeben.

    Fireball 3.0 - Anwenderdokumentation


    Wie inzwischen einigen bekannt sein dürfte, hatte ich vor geraumer Zeit eine Anwender-Dokumentation angesprochen. Inzwischen gibt es auch etwas vorzeigbares und ab sofort auch eine öffentliche Live-Demo, was man mit dem CMS alles anstellen kann. Die Demo ist absichtlich sehr einfach gehalten, damit vor allem deutlich wird, was man ohne großen Aufwand…
    Weiterlesen
  • Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken um ein Plugin für individuelle Profil-Covers. Heute ist dann eine temporäre Lösung mittels Benutzerprofilfeldern entstanden.
    Da die Umsetzung entsprechend primitiv ist, muss man Schrift- und Link-Farbe selbst setzen, damit man nicht beispielsweise weiße Schrift auf weißem Hintergrund sieht - oder eben auch nicht sieht. ;)
    Ausprobieren kann das jeder Benutzer mit einem Account, in man im Profil folgende Felder ausfüllt:

    Weiterlesen
  • Wir haben die Website heute, wie sicher einige schon festgestellt haben, auf WoltLab Suite Core 3.0 (und dazugehörige neuer Versionen diverser Plugins natürlich) aktualisiert.

    Wie angekündigt ist die Infinite Filebase raus geflogen und sämtliche Downloads (auch die Shop-Produkte) erfolgen ausschließlich über das Interface des Updateservers:
    Paketserver - MysteryCode

    Als Stil dient mal wieder ein Stil von cls-design - nämlich Nero. Standardmäßig momentan in pink, aber für pink-allergische…
    Weiterlesen
  • Ich werde voraussichtlich in der Zeit vom 26.02. bis 13.03.2017 kaum bis gar nicht erreichbar sein.
    Ich versuche einigermaßen zeitig zu antworten, kann das aber nicht versprechen. In dieser Zeit werden sämtliche Entwicklungen voraussichtlich pausiert und erst danach fortgesetzt.
  • Soeben habe ich die Versionen 1.2.0 (für WCF 2.1) sowie 2.0.0 RC 1 (für WSC 3.0) für unsere Paketserver-Kunden freigegeben. :)


    Neue Features:

    • Selbstchecks aller Server mit E-Mail-Benachrichtigung bei Fehlern- Verzögerte Veröffentlichung
    • Importer für die Versionen 1.0, 1.1 sowie 1.2
    • Serverspezifische Standardrechte für neue Pakete
    • Unterstützung zusätzlicher htaccess-Regeln
    • Generator für htaccess- sowie nginx-Regeln
    • Überarbeitete Download-Seite mit Lizenzansicht
    • Unterstützung von WSC 3.0

    Weiterlesen
  • Frohe Weihnachten :)

    Wir wünschen allen unseren Kunden ein frohes Fest und viele schöne Geschenke. :)

    Nach Weihnachten werden von meiner Seite aus wieder ein paar neue Versionen für das WSC 3.0 erscheinen sowie eine aktuelle Übersicht über den Stand der Entwicklungen.
    Für Mitglieder der Benutzergruppe WCF-Betatester wird es dann vermutlich auch langsam die ersten Alpha-Versionen vom Fireball CMS 2.2.0 und 3.0.0 geben. Der Paketserver bekommt seinen Feinschliff und als Weihnachts- und Neujahr-Special wird es…
    Weiterlesen
  • Ab sofort hat jeder Benutzer mit einem eigenen Server, auf dem nur er selbst hostet, die Möglichkeit, mir die IP dieses Servers (und den Benutzernamen auf der Website, wenn es per E-Mail erfolgt) mitzuteilen.
    Diese IP wird dann automatisch dem Benutzernamen zugeordnet und der Paketserver verlangt beim Abfragen/Herunterladen kein Passwort mehr.
    Je nach Einstellung im Benutzer-Account werden nur dem Benutzer zugängliche Aktualisierungen angezeigt.

    Voraussetzungen:

    • Eigener Server mit statischer

    Weiterlesen